RAPID 2021

ab 449,00 € regulärer Preis 499,00 €
Inkl. MwSt. , exkl. Versandkosten
Auf Lager
NEW

RAPID 2021

NO CAM FREERACE SEGEL

Fast and easy – der Freeracer Rapid begeistert durch schnelles Angleiten, starke Beschleunigung und ausgezeichneten Top Speed. Das Ganze mit der Leichtigkeit und dem Handling eines Freeride Segels.

Windsurf Sail Program Windsurf Sail Character

KEY FACTS:
> Camberloses Freerace Segel mit leichtem Handling
> Offset Clew, innere Öse für mehr Kontrolle und Handling, äußere Öse für mehr Low Wind Performance
> Neues Square-Ply im Segeltopp für leichteres Fahrgefühl
> 7/7 Cross Batten Concept für maximale Profilstabilität und Aerodynamik, alle Latten sind Tube Latten
> RDM kompatibel bis 6.7 qm, mehr Handling bei gleicher Performance

7 Tube Latten halten das camberlose Profil an Ort und Stelle, zusätzlich garantieren eingearbeitete Kevlar Lines ein dauerhaft formstabiles Segeltuch.
Durch diese Eigenstabilität des Rapid gepaart mit der hohen Geschwindigkeit gleitet es souverän durch jedes Windloch durch. Ein geniales Highlight sind die beiden versetzt angeordneten Schothornösen mit bis zu 9 cm Abstand. Damit kann die maximale Trimmrange voll ausschöpft werden. Bei leichtem Wind hilft dir die äußere Öse schneller anzugleiten oder das Segel effizienter anzupumpen. Wechselt man bei stärkerem Wind auf die innenliegende Öse, wird die Segelkontrolle und das Handling verbessert. Diese Feature vergrößert den Einsatzbereich des Rapid enorm.
Kein anderes Modell verbindet einfaches Halsen, kompromisslose Performance und Maximalgeschwindigkeit so gekonnt wie das neue Rapid.
As fast as no-cam can get.

 

TECH SPECS

Größe
Gabel
cm
Vorliek
cm
Latten/Tubes Camber Top IMCS Bester Mast Mast
cm / Ø
Preis
5.7 180/188 418 7/7 0 fix 18-20 Cross / Expert / Select 400 RDM* / SDM 499,- 449,-
6.2 191/198 437 7/7 0 fix 20-22 Cross / Expert / Select 430 RDM* / SDM 509,- 459,-
6.7 198/205 456 7/7 0 fix 20-22 Cross / Expert / Select 430 RDM* / SDM 519,- 469,-
7.2 200/209 468 7/7 0 fix 24-26 Cross / Expert / Select 460 SDM / RDM* 529,- 479,-
7.9 206/213 477 7/7 0 fix 24-26 Cross / Expert / Select 460 SDM / RDM* 539,- 489,-
8.6 216/224 498 7/7 0 fix 28-30 Cross / Expert / Select 490 SDM 549,- 499,-

 *Bei RDM empfehlen wir Masten mit einem höheren Carbonanteil

Windsurf Segel

SAIL TECH

2 JAHRE GARANTIE

Der hohe Qualitätsstandard in Material und Verarbeitung, permanente Qualitätskontrollen im Werk als auch durch unser R&D Team garantieren überdauernde Produktqualität und Haltbarkeit.

Ein GUNSAILS Windsurfsegel ist ein Zusammenspiel aus ausgewählten und hochwertigen Materialien, kombiniert mit jahrelanger Erfahrung und Konstruktions-Know How. Segel Designer Renato Morlotti ist für die Performance und die Qualität der Segel zuständig. In seinem Arbeitsumfeld hat er alles bis ins kleinste Detail optimiert. Jedes Stück Material im Segel wird in Hinblick auf seine Haltbarkeit und Gewichtsersparnis kontinuierlich verbessert. Erst bei genauem Hinschauen erkennt man, welche Qualität, gute Verarbeitung und Langlebigkeit in einem GUNSAILS Segel steckt.

SAIL FEATURES

FUNKTIONALITÄT ALS STANDARD

Um die Funktionalität, leichte Handhabung und Langlebigkeit unserer Produkte zu gewährleisten, haben wir über die Jahre diverse Features entwickelt und sie zu unserem Standard gemacht. In den einzelnen Details zeigen sich erneut die Hingabe und Präzision unseres Segeldesigners Renato Morlotti. Ein wichtiger Faktor, der unsere Qualität möglich macht und uns von anderen Segelmarken unterscheidet.

TESTBERICHTE

WIND SPÉCIAL TEST 2021 / RAPID 7.2

Testbericht Windsurf Freeride Segel Surf Magazin, Windsurf Journal, Planchemag, Windsurf UK, Windnews

So einfach geht Leistung

DESIGN: Der Aufbau des Rapid wird durch 7 Tube Latten und Kevlarstreifen zusammengehalten. Die Masttasche ist aus dickem Segeltuch gefertigt. Es sind zwei Schothornösen verfügbar. Die Version 2021 wurde mit einem neuen, leichten Square Ply "Turbo"-Gewebe im Segeltopp aufgerüstet. RDM/SDM-kompatibel bis zu 6.7.

AUF DEM WASSER: Das Rapid hat nach den Gunsails-Empfehlungen aufgebaut ein stark öffnendes Loose Leech zum Druckablassen und ein Unterliek, das mit einem losen Mastpanel und Latten, die über die Mastachse reichen, so ausschaut, als würde Spannung fehlen. Die Spannung am Schothorn ist jedoch groß. Das Ganze bietet ein recht leichtes Rigg, welches man nach Belieben ausrichten kann. Die Angleitversuche sind korrekt, aber nicht die explosivsten, man braucht ein Minimum an Wind, um zu starten (der Unterschied bleibt jedoch minimal). Das Rapid kann dann schnell zurückgelehnt werden und zuckt nicht mehr. Die Beschleunigung ist ausgezeichnet mit einem verblüffend einfachen Segel. Der Zug in der hinteren Hand verschwindet komplett und bietet ein Fahrerlebnis, das alles andere als anstrengend ist. Die Fahrt erfolgt im Speedrun-Modus mit einem Board, das sich frei von Einschränkungen, leicht und spielerisch auf einer lebendigen Wasseroberfläche bewegt. Exzessive Geschwindigkeit steht auf der Speisekarte, solange Sie sie akzeptieren und wissen, wie Sie diesen Energierausch unter Ihren Füßen fahrtechnisch eindämmen können. Je mehr der Wind zulegt, desto mehr zeigt das Rapid was es kann. Letztendlich können Sie mit dem Modell No Cam Freerace von Gunsails einfach und problemlos schnell fahren.

FAZIT: Die Performance-Version des Gunsails-NoCam-Segel ist auf der Höhe der neuen Generation von Freeride-Boards, die eine überraschend einfache Performance bieten und eine großartige Möglichkeit, Ihr Niveau zu steigern. Der Rapid 6.7 vereint satte Beschleunigung, Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit. Das Rapid 6.7 ist die ideale Wahl für ein sportliches oder 100%iges Freeride-Board.

Könnte dir auch gefallen